Langsame Geh-Meditation



"Wir gehen langsam, auf entspannte Weise, mit einem leichten Lächeln auf den Lippen.

Wenn wir auf diese Weise praktizieren, fühlen wir ein tiefes Wohlbefinden, und unsere Schritte sind die eines Menschen, der hier auf Erden zutiefst in sich geborgen ist. All unser Kummer, alle Sorgen fallen von uns ab, und Frieden und Freude kehren in unsere Herzen ein.

Jeder Mensch kann das.

Alles, was es braucht, ist etwas Zeit und Achtsamkeit."

Thich Nhat Hanh 

 

Quelle: Buch "Geh-Meditation" von Thich Nhat Hanh, Nguyen Anh-Huong

 

Dauer: 1 Stunde

  • Kostenbetrag: 8,- €
  • Ab einer Gruppengröße von 4 Personen buchbar

Bitte um Anmeldung.